500_k-force_logo_toevoeging_cmyk.jpg

Leicht und doch robust. Stark und doch clever. Von Vorteil. Flexibel einsetzbar und für fast jede Transportart geeignet. Einfach zu warten und zu reparieren, mit langer Lebensdauer und mit Garantie auf Lackierung und Konstruktion.
Herzlich willkommen beim K-Force von Kraker Trailers.

Seit dem Jahr 2000 verschreibt sich Kraker Trailers einzig und allein der Entwicklung und der Herstellung von Schubbodenaufliegern von einzigartiger Qualität. Der Name Masters in Moving Floor Trailers ist daher auch mehr als gerechtfertigt. Das Ergebnis dieser Entwicklung und Innovation ist der K-Force: Der allererste Schubbodenauflieger, bei dem die am stärksten belasteten Schweißnähte durch Schraubenverbindungen ersetzt wurden. Nach Jahren des Zeichnens, Berechnens, Baus und des ausführlichen Testens eines Prototyps konnten wir 2016 diesen Auflieger der „neuen Generation“ dann europaweit einführen.

600_foto_kraker_trailers_201.jpgBeim K-Force handelt es sich zweifellos um den stärksten weltweit hergestellten Schubbodenauflieger. Die Auflieger der Kraker K-Force verfügen über eine Vielzahl an cleveren Optionen, die den Fahrern, Monteuren und Be- und Entladern die Arbeit vereinfachen sowie die Arbeit komfortabler und sicherer machen. Damit Menschen sicher und mit Spaß mit ihrem K-Force arbeiten.

Starke, flexible Schraubverbindungen
Zu den wichtigsten Innovationen beim K-Force gehört die Verwendung von Schraubverbindungen. Wissenschaftliche Untersuchungen sowie umfangreiche Experimente und Tests unterstreichen die immensen Vorteile dieser Art von Verbindungen. Wussten Sie eigentlich schon, dass Schraubverbindungen bereits seit Menschengedenken in Sektoren wie z. B. der Flugzeug- und LKW-Industrie zur Anwendung kommen?

600_foto_kraker_trailers_204.jpgEine genau auf die richtige Spannung gesetzte Schraubverbindung ist unlösbar. Das Verfahren ist zu 100 % beherrsch- und kontrollierbar. Kraker Trailers war der erste Hersteller, der die Vorteile dieser Verwendung für den Bau von Schubbodenaufliegern erkannte. Und das erfolgreich, denn jetzt sind dutzende Auflieger dieses Typs auf den Straßen präsent. Mittlerweile hat Kraker Trailers durch die ausgeklügelte Herstellungsmethode einen Weg gefunden, um die K-Force nicht nur in Europa, sondern auch in alle Welt zu liefern.

Diese Herstellungsmethode macht es Kraker möglich, den K-Force robust und flexibel, bei gleichzeitig niedrigem Gewicht, einer langen Lebensdauer, einem hohen Restwert und einer einzigartigen Garantieregelung zu bauen.

Selbstverständlich wurde bei der Entwicklung des K-Force auch die Betriebssicherheit Ihres Aufliegers bis ins Detail berücksichtigt. Lesen Sie hier mehr über die besonderen Details, die unseren K-Force zu dem macht, was er ist: einen besonders starken und zuverlässigen Auflieger.

Abstriche an der Qualität der Trailer kommen für Kraker Trailers nicht in Frage. Denn sie sind auf den vorgesehenen Verwendungszweck ausgerichtet: leicht, wo es geht, und robust, wo es sein muss.